Spritzguss­technik
&
Formenbau

iForm Swiss – Ihr Partner für Spritzgusstechnik und Formenbau in der Schweiz.

Ihr kompetenter Partner für Bauteile nach Präzision

Wir entwickeln, produzieren und verarbeiten anspruchsvolle, kundenspezifische Komponenten und Baugruppen aus Kunststoff seit 1988. Mit dieser langjährigen Erfahrung gestalten wir die Zukunft vieler Branchen und unterstützen Sie bei der Produktion von kleinen Prototypen bis komplexen Mehrkomponenten-Teilen im Werkzeugbau und in der Serienfertigung. Neben diesen Leistungen bieten wir Ihnen zusätzlich viele weitere Services und legen dabei Wert auf Schnelligkeit, Kompetenz und Zuverlässigkeit.

Zu unseren Qualifikationen gehören folgende Leistungen: ​

Werkzeugbau

Unser eigner Werkzeugbau fertigt mit modernster CAD, CAM, CNC-Fräs- und Erodiertechnik Formen bis zu 60t.

Spritzguss

Verarbeitung von Standard- und Hochleistungskunststoffen, wie z.B. PEEK, PPSU, PEI usw. & glasfaser- und carbonverstärkten Kunststoffen, abgekürzt GFK & CFK.

TSG

Konstruktive Innovationen brauchen leistungsfähige Produktionskonzepte. Am besten mit TSG Spritzguss Verfahren.

Hybrid-Technik

Metall-Kunststoff-Hybridverbunde und hybride Faserverbundbauteile fertigen wir Ihnen mit Freude.

Additive Fertigung

Additive Fertigungen von Prototypen und Kleinserien-Werkzeugen. Schicht um Schicht zu Ihren dreidimensionalen Gegenständen.

Oberflächen­veredelung

Für die Oberflächenveredelung von Kunststoffteilen gehören Lackieren, Metallbeschichten, Bedrucken und Heissprägen zu unseren Services.

Baugruppen Montage

von einfachen Nacharbeiten bis hin zu umfangreichen Montagevorgängen

Kunststoff Spritzguss kurz erklärt

Im Spritzguss-Verfahren wird Kunststoff in einer Spritzgussmaschine durch Hitze verflüssigt und anschliessend in eine Spritzgussform aus Stahl eingespritzt. In dieser Stahlform kann das jeweilige Fertigteil dann entnommen werden. 

Klingt simpel, ist aber ein Prozess, in dem Temperatur, Druck, Zeit, Material und Werkzeug in einem komplizierten Zusammenspiel abgestimmt werden müssen. Auf genau diesen Prozess haben wir uns spezialisiert.

Prozesskette

iForm deckt in der Prozesskette des Spritzgussverfahrens jeden Schritt für Sie ab. Die einzelnen Schritte können Sie gerne unabhängig voneinander beauftragen. Auch Sonderanfertigungen werden in diesem Prozess problemlos abgewickelt.

Werkzeugdesign

Für den Kunststoff Formen- und Werkzeugbau, wählen wir zunächst die Werkstoffe aus, entwickeln das Konzept, für das das Werkzeug ausgelegt werden soll und führen anschließend die Füllsimulation bzw. FEM Simulation auf Anfrage durch.

Werkezugbau

Mit höchster Präzision werden Einsätze und Elektroden gefertigt und streng kontrolliert. Parallel dazu wird der Aufbau der Form absolviert. Anschließend komm es zur Baugruppen Montage.

Spritzguss

Im Spritzgussverfahren fertigen wir unterschiedlichste Bauteile nach Kundenwunsch & nach 3D-Daten. Sonderanfertigungen jeder Zeit möglich.

Prüfung

Nach genausten Vermessungen durch Sichtkontrollen und optische 2D und 3D Vermessungen kontrollieren wir die Qualität der Baugruppenteile.

Veredelung

Ob GFK Kunststoffteil, CFK Kunststoffteil, oder TSG Kunststoffteil – Die Oberflächenveredelung ist der letzte Schliff.

Kundenzufriedenheit dank Professionalität

Zu unseren langjährigen und zufriedenen Kunden zählen verschiedenste multinationale Konzerne in der Medizinaltechnik, der Nahrungsmittelindustrie, der Gerätetechnik, der Automobilindustrie, der Elektrotechnik und dem Maschinenbau.

Das Vorhaben unserer Kunden von den ersten Zeichnungen bis zur Veredelung, Montage und Versendung betreuen wir und dienen dabei als beratende Fachkraft. Bestmögliche Ergebnisse sind unser Ziel. Die Entwicklung & der Formenbau kommen dabei aus einer Hand, was die Produktion Ihrer Kunststoffteile, zusammen mit der vollautomatischen Serienfertigung, besonders wirtschaftlich macht.

Kontaktadresse

Wie können wir Ihnen weiterhelfen? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

iForm Swiss AG
Bösch 35
6331 Hünenberg ZG

+41 (0) 44 586 11 05

Eine Nachricht senden

14 + 13 =